header8.jpg
Donnerstag, 28 April 2022 02:07

Vorschau HC Großenhain- Radeberger SV


HC Großenhain- Radeberger SV

Am Samstag 18:30 Uhr findet in Großenhain das Saisonfinale statt. Mit einem Punkt gegen die Gastgeber könnten die Männer um Kapitän Fährmann das erste Mal in der Vereinsgeschichte in die Sachsenliga aufsteigen.
Doch die Großenhainer wollen dies sicherlich verhindern. Diese stehen nach 10 Partien mit 14:6 Punkten auf dem dritten Tabellenplatz. Sie verloren bis jetzt keines ihrer Heimspiele, was sicherlich auch auf das Harzverbot zurückzuführen ist. Vor allem ist auf den Rückraumschützen Stelzl zu achten, welcher mit nur absolvierten 7 absolvierten Partien und dabei 54 erzielten Toren auf Platz sechs der Torschützenliste steht. Das letzte Spiel gewannen Sie mit 44:38 vor zwei Wochen gegen Bernstadt.
Die Bierstädter erledigten ihre Pflichtaufgabe am vergangenen Samstag gegen die dritte Vertretung vom HC Elbflorenz. Diese Woche wird das Augenmerk nochmal auf die Feinabstimmung gelegt. Wie oben schon erwähnt, brauch man mindestens ein Unentschieden um vor den Riesaern(falls diese ihr Spiel in Bernstadt gewinnen) zu bleiben. Falls man die Partie verlieren sollte, wird es womöglich zwei Entscheidungsspiele gegen die Nudelstädter geben. Um dies zu verhindern, benötigen unsere Männer eure Unterstützung. Die Radeberger fahren mit dem Bus nach Großenhain. Also kommt in die Halle und versucht mit der Mannschaft „historisches“ zu schaffen. Welche Spieler Trainer John zur Verfügung stehen werden, steht aktuell noch zur Debatte, da es in den letzten Tagen/Wochen einige Ausfälle gab.

Falls ihr noch Interesse habt, mit der Mannschaft zu fahren.
Treff ist Samstag 16 Uhr am BSZ in Radeberg. Kostenpunkt beträgt 7 Euro. Meldet euch hier oder bei Instagram bei uns.

RSV User